Über Apollo-Optik

Was uns ausmacht

Das Angebot von Apollo-Optik umfasst die ganze Welt der internationalen Brillenmode – eigene Exklusivmodelle ebenso wie namhafte Designerfassungen und Sonnenbrillen, zudem ein großes Sortiment an Kontaktlinsen und Pflegemitteln aller führenden Hersteller sowie der hauseigenen Marke iWear®.

QUALITÄT UND KUNDENZUFRIEDENHEIT STEHEN STETS IM FOKUS
Apollo-Optik verwendet in seiner hauseigenen Fertigung Qualitätsgläser führender deutscher Hersteller. Auf dem Gebiet der Gleitsichtgläser nimmt Apollo-Optik eine Vorreiterrolle ein. Mit dem innovativen Herstellungsverfahren Optimade gelingt es, Gleitsichtgläser besonders dünn und trotzdem stabil zu gestalten – eine große Erleichterung für Brillenträger, die in einem Glas Korrekturen für den Nah- wie auch den Fernbereich benötigen. Sämtliche Fertigungsprozesse werden in der Firmenzentrale in Schwabach oder in den Filialen vor Ort durchgeführt und von Meisterhand kontrolliert. Die erfahrenen und kompetenten Mitarbeiter können nicht nur beste Qualität und höchste Präzision, sondern auch zuverlässigen Service sowie professionelle Beratung bieten. Es wird stets versucht, individuelle Sehlösungen, angepasst auf Ihre individuellen Anforderungen und Bedürfnisse, zu finden. Um unsere Kundenorientierung transparent zu gestalten, bieten wir Garantieleistungen an, die dem Kunden einen risikofreien Kauf gewährleisten. Die Kundenzufriedenheit steht bei Apollo-Optik immer an erster Stelle.

DAS UNTERNEHMEN
Apollo-Optik wurde 1972 gegründet und ist seit 1998 in der bayerischen Goldschlägerstadt Schwabach beheimatet. Im selben Jahr schloss sich das Unternehmen dem internationalen Optikkonzern GrandVision an. Die weltweit in über 40 Ländern vertretene Gruppe befindet sich kontinuierlich auf Expansionskurs. Auch Apollo-Optik blickt auf ein solides Wachstum zurück. Im Mai 2000 wurden sämtliche Optik-Aktivitäten von Karstadt übernommen, im Dezember 2003 folgten die Synoptik-Filialen und im Juli 2007 startete die Integration aller Krane Optic-Filialen. Heute ist Apollo-Optik mit rund 800 eigenen sowie Franchise-Geschäften der filialstärkste Optiker Deutschlands und somit immer in der Nähe seiner Kunden.