Augenoptik-Fachbegriffe: Apollo erklärt's im Video

Myopie (Kurzsichtigkeit), Hyperobie (Weitsichtigkeit), Presbyopie (Alterssichtigkeit), Astigmatismus (Hornhautverkrümmung) – die Augenoptik besteht für Laien oft aus „Fach-Chinesisch“. Manches hört sich geradezu seltsam an. Und wenn Arzt oder Optiker eine bestimmte Art der Fehlsichtigkeit feststellen, klingen die sonst wenig gebräuchlichen Worte fast ein bisschen beängstigend.

Dabei sind die einzelnen Fachbegriffe sehr leicht zu erklären und am Ende beschreiben sie, zusammen mit den entsprechenden Werten auf dem Rezept, ganz einfach die individuelle Fehlsichtigkeit bzw. die nötigen Korrekturen per Brille oder Kontaktlinsen.

In unserer Video-Serie: Apollo erklärt's nehmen wir uns verschiedene Begriffe aus der Augenoptik vor und erklären, was genau Augenarzt und Optiker damit sagen wollen. Manchmal mit einem „Augenzwinkern“ – schließlich darf Wissen auch Spaß machen!

 

 

 

 

 

 

 

zum Seitenanfang