M-Gleitsichtwochen-LP

Mehr erfahren

Gleitsichtbrillen

Nie mehr zwischen Fern- und Nahbrille wechseln: Die Vorteile von Gleitsichtbrillen liegen auf der Hand. Die 2-in-1-Brillen sind perfekt bei eintretender Altersweitsichtigkeit und erleichtern Ihren Alltag. Entdecken Sie das unser vielfältiges Sortiment an Brillen mit Gleitsichtgläsern. Jetzt außerdem von unseren Gleitsichtwochen profitieren und eine Gleitsichtbrille zum Preis einer Einstärkenbrille erhalten.

2492 Ergebnisse
Filter
    D-BW Test-Allgemein2
    Infused-Teaser-AntiFog-Glas

    Ideal für Herbst & Winter

    NEU: Brillen mit Anti-Beschlag-Beschichtung

    Mehr erfahren
    Gleitsichtbrillen Mobile

    Was sind Gleitsichtbrillen?

    Die Gläser einer Gleitsichtbrille sind besonders raffiniert konzipiert: Eine Gleitsichtbrille kann mehrere Sehschwächen in einer Brille gleichzeitig korrigieren. Dafür besteht das Glas aus drei verschiedenen Sehzonen, die für unterschiedliche Entfernungen ausgerichtet ist. Diese Sehbereiche gehen dabei fließend ineinander über und werden nach einer kurzen Eingewöhnungszeit von Brillenträgern kaum wahrgenommen.

    Eine Gleitsichtbrille ist langfristig die bequemste Möglichkeit, um Presbyopie oder Altersweitsichtigkeit zu korrigieren.

    Wann sollte ich eine Gleitsichtbrille kaufen?

    Diese Situation kennen viele ab 40 Jahren: Sie sitzen bei dämmriger Beleuchtung in einem Restaurant und haben Schwierigkeiten, den kleinen Text auf der Speisekarte zu lesen. So sehr man es auch verdrängen möchte, ist dies ein Indiz für die sogenannte Alterssichtigkeit. Die gute Nachricht: Damit sind Sie nicht alleine. Presbyopie – so der Fachausdruck für dieses ungeliebte Phänomen – trifft praktisch jeden Menschen zwischen 35 und 50 Jahren.
    Brillenträgern beginnen ihre Brille abzunehmen, nach oben zu schieben oder ihre Arme weit auszustrecken, um kleinere Texte mit bloßem Auge leichter lesen zu können. Das ist jedoch nur eine kurzfristige Lösung.

    In solchen Fällen ist eine Mehrstärkenbrille genau richtig für Sie. Die Gläser einer Gleitsichtbrille gleichen beide Augenprobleme aus: die bisherige Kurzsichtigkeit oder Weitsichtigkeit und die neu dazu gekommene Alterssichtigkeit. Die verschiedenen Sehbereiche mit Progressionszone machen es möglich.

    Die Vorteile einer Gleitsichtbrille

    Im Fall einer Alterssichtigkeit ist für Brillenträger das Abwechseln zwischen der bisherigen Brille für die Fernsicht und einer Lesebrille recht unpraktisch. Jemand, der bisher keinerlei Sehhilfen benötigt hat, greift in so einem Fall zu einer Lesebrille, aber auch die ist nicht immer gleich zur Hand. Mit einer Gleitsichtbrille vereinen Sie alle Sehhilfen in einer.
    Wenn Sie bereits früh mit einer Gleitsichtbrille anfangen, wird Ihnen die Eingewöhnung sehr leichtfallen. Solange die Dioptrie-Zahl der Alterssichtigkeit noch nicht hoch ist, haben die einzelnen Sichtfelder mit den unterschiedlichen Sehzonen im Glas der Gleitsichtbrille noch mehr Platz, um ineinander überzugehen. Gleitsichtbrillen genießen zudem den Vorteil gegenüber Bifokalbrillen, dass die verschiedenen Sehbereiche unauffälliger im Glas eingearbeitet sind. Das ist einerseits optisch ansprechender, jedoch auch angenehmer beim Sehen, da die Übergänge zwischen den Sehfeldern fließender sind. So werden die Gleitsichtgläser zu einem ganz natürlichen und praktischen Helfer im Alltag. In unserem Gleitsicht-Ratgeber erfahren Sie mehr zu den Vorteilen und Eigenschaften von Gleitsichtbrillen.

    Gleitsichtbrille: Die verschiedenen Glaspakete bei Apollo

    Apollo bietet Ihnen neben einer Vielzahl an Brillenfassungen auch eine große Auswahl an Gläsern für Ihre Brille an. Entscheiden Sie sich zunächst für Ihre liebste Fassung aus dem Sortiment der möglichen Gleitsichtbrillen im Onlineshop.
    Sie kommen danach in den Konfigurationsbildschirm. Dort können Sie sich für eines der vielen Apollo-Glaspakete entscheiden, die jedoch eins gemeinsam haben – hohe Qualität für Ihren Tragekomfort. Die Gleitsichtgläser mit verschiedenen Sehbereichen bestechen dabei mit unterschiedlichen Qualitäten und Vorteilen. Welche das im Detail sind, haben wir für Sie in der Übersicht der Glaspakete zusammengestellt.

    Wie viel kostet eine Gleitsichtbrille bei Apollo?

    Im Apollo Onlineshop haben Sie die eine große Auswahl an Top-Marken für Ihre neue Gleitsichtbrille. Von den populären Ray-Ban-Brillen bis hin zu Tommy Hilfiger oder UNOFFICIAL – da ist für jeden Geschmack etwas dabei. In dieser Kategorie finden Sie alle Brillenfassungen, die es ermöglichen, Gleitsichtgläser mit verschiedenen Sehbereichen zu bestellen. Und das Beste daran – bei Apollo erhalten Sie hochwertige Gleitsichtbrillengläser zu günstigen Preisen. Das Glaspaket Gleitsicht Basis ist bereits für 50,- Euro erhältlich. Selbstverständlich gilt unsere Bestpreis-Garantie auch beim Kauf dieser individualisierten Sehhilfen!

    Online im Apollo Onlineshop Gleitsichtbrille bestellen

    Nutzen Sie unseren Service, Brillen mit Gleitsichtgläsern nach Ihren Wünschen und Anforderungen ganz bequem online zu bestellen. Egal ob Markenbrillen oder modische und zeitlose Styles: Das große Sortimentsangebot von Apollo bietet für jeden Geschmack die passende Gleitsichtbrille für absoluten Sehkomfort im Alltag. Sie benötigen eine Gleitsichtbrille als Sonnenbrille? Auch das ist für uns kein Problem. Stöbern Sie dazu gerne in unserem gleitsichtfähigen Sonnenbrillensortiment und finden Sie Ihren perfekten Begleiter für den Sommer.