Datenschutz | online-Shop | Apollo

Datenschutz

Apollo legt größten Wert auf professionelle Beratung und individuellen Service rund um Ihre Sehhilfe. Gleichzeitig ist es unser Ziel, das Vertrauen unserer Kunden auch hinsichtlich des Schutzes ihrer personenbezogenen Daten und ihrer Persönlichkeit zu rechtfertigen. Daher nimmt bei Apollo der Datenschutz einen hohen Stellenwert ein.

Erhebung und Verwendung von Daten

Zur Ansicht unserer Internetpräsenz ist es nicht erforderlich, personenbezogene Daten anzugeben.
Personenbezogene Daten werden von Apollo nur erhoben, wenn Sie uns diese freiwillig zum Zweck der Wahrnehmung eines unserer Angebote oder der Inanspruchnahme einer unserer Dienstleistungen mitteilen. Apollo verwendet die von Ihnen mitgeteilten Daten zweckgebunden

  • zur Registrierung und Anmeldung eines Kundenkontos,
  • zur Angebotserstellung,
  • zur Erfüllung und Abwicklung Ihrer Bestellung,
  • zur Kundenbetreuung,
  • zur Kontaktaufnahme mit unserem Service über unser Kontaktformular,
  • zum Abonnieren des elektronischen Newsletters, sofern Sie dies wünschen,
  • und um uns über Immobilienangebote zu informieren.

Wenn Sie der Verwendung Ihrer Kundendaten zu Werbezwecken nicht widersprochen haben, erhalten Sie gelegentlich aktuelle Informationen zugesandt. Hiermit halten wir Sie über wichtige Neuigkeiten und individuelle Angebote auf dem Laufenden. Wünschen Sie dies nicht mehr, genügt ein formloser Hinweis oder eine kurze Nachricht an uns mit Ihrem Widerspruch.
Die Durchführung von Marketingaktionen und Werbemaßnahmen haben wir im Rahmen einer Auftragsdatenverarbeitung gemäß §11 Bundesdatenschutzgesetz an die Firma direct services Gütersloh GmbH, An der Autobahn 300, 33333 Gütersloh, übertragen. Diese verarbeitet die zur Verfügung gestellten Daten streng weisungsgebunden und ausschließlich für Zwecke von Apollo. Eine Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes außerhalb des für die Erbringung der von Ihnen beauftragten Dienstleistungen erforderlichen Maßes findet nicht statt.

 

zum Seitenanfang

Zahlungsdienstleister, Bonitätsprüfung

Die Abwicklung der Bezahlung erfolgt über externe Anbieter bzw. Dienstleister.
Die Abwicklung von Kreditkartenzahlungen erfolgt über die Firma Credorax, ein Kreditinstitut mit Sitz in 80, 'Palazzo Homedes', Strait Street, La Valletta, VLT 1436, Malta, Europäische Union (Lizenz durch die Malta Financial Services Authority, amtliche Registrierungsnummer: C 46342).
Bonitätsprüfung bei Kreditkartenzahlung
Mit Ihrer Bestellung und der Anerkennung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen willigen Sie ein, dass wir zur Verhinderung von Kreditkartenbetrug unter Beachtung der datenschutzrechtlichen Vorschriften eine Überprüfung Ihrer Bonität durch die BFS finance Münster GmbH, Höltenweg 35, 48155 Münster, Deutschland, unter Nutzung der Systeme der Firma CyberSource Corporation, Inc. 900 Metro Center Blvd, Foster City, CA 94404, USA („CyberSource“) durchführen lassen. Hierzu werden Ihre personenbezogenen Daten, nämlich Ihr Name, Ihre Adresse, Ihre Kreditkartennummer und der Warenkorbwert Ihrer Bestellung sowie gegebenenfalls die von Ihnen angegebene Lieferadresse, Ihre Email-Adresse, Ihre Telefonnummer sowie die Produktgruppe, an CyberSource übermittelt. CyberSource hat seinen Sitz in den USA, und die BFS finance GmbH hat durch vertragliche Vereinbarungen mit CyberSource auf Basis der Standardvertragsklauseln gemäß Artikel 26(2) der Direktive 95/46/EC der Europäischen Kommission die Einhaltung eines angemessenen Datenschutzniveaus sichergestellt. Insbesondere hat CyberSource in Einklang mit dem „Payment Card Industry (PCI) Data Security Standard (DSS)“ technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, um Ihre personenbezogenen Daten, einschließlich Kreditkartendaten, vor unberechtigtem Zugriff und Verlust zu schützen. Ein Zugriff der US-Behörden auf Ihre persönlichen Daten aus Gründen der nationalen Sicherheit beziehungsweise des öffentlichen Interesses kann gleichwohl nicht ausgeschlossen werden. Im Falle einer nicht bezahlten Rechnung mit dem Motiv betrügerische Machenschaften mittels Kreditkarte zu vollziehen, werden wir Ihre o.g. Daten an CyberSource melden. CyberSource wird diese Daten ausschließlich zu Zwecken der Verhinderung von Zahlungsbetrug verwenden, und diese Daten bestimmungsgemäß nur der BFS finance GmbH und ihren Kunden zugänglich machen. Die Daten werden bei CyberSource für die Dauer von sechs Monaten gespeichert und anschließend gelöscht.
Sie können Ihre Einwilligung in die Bonitätsprüfung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft durch Mitteilung an uns, die Apollo-Optik Holding GmbH & Co. KG, Wallenrodstraße 3, 91126 Schwabach, widerrufen.

 

zum Seitenanfang

Facebook Social-Plugins

Mit Ihrer Einwilligung setzen wir innerhalb unseres Internetauftritts den “Facebook-Pixel” der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA (“Facebook”) ein. Mit dessen Hilfe können wir die Aktionen von Nutzern nachverfolgen, nach dem diese eine Facebook-Werbeanzeige gesehen oder geklickt haben. So können wir die Wirksamkeit der Facebook-Werbeanzeigen für statistische und marktforschungszwecke erfassen. Die so erfassten Daten sind für uns anonym, das heißt wir sehen nicht die personenbezogenen Daten einzelner Nutzer. Diese Daten werden jedoch von Facebook gespeichert und verarbeitet, worüber wir Sie entsprechend unserem Kenntnisstand unterrichten. Facebook kann diese Daten mit ihrem Facebook-Konto verbinden und auch für eigene Werbezwecke, entsprechend Facebooks Datenverwendungsrichtlinie verwenden https://www.facebook.com/about/privacy/. Sie können Facebook sowie dessen Partnern das Schalten von Werbeanzeigen auf und außerhalb von Facebook ermöglichen. Es kann ferner zu diesen Zwecken ein Cookie auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Diese Einwilligung darf nur von Nutzern, die älter als 13 Jahre alt sind erklärt werden. Falls Sie jünger sind, bitten wir, Ihre Erziehungsberechtigten um Rat zu fragen. Wenn Sie nicht möchten, dass Facebook die über unseren Webauftritt gesammelten Daten Ihrem Facebook-Konto zuordnet, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Website bei Facebook ausloggen.

 

zum Seitenanfang

Cookies

Apollo verwendet sitzungsbezogen sogenannte Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden. Cookies erleichtern Ihnen die Benutzung unseres Online-Angebots und ermöglichen es uns unsere Website attraktiv zu gestalten. Die meisten der von uns verwendeten Cookies werden nach Ende der Browser-Sitzung wieder gelöscht. Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Rechner und ermöglichen es uns, Ihren Rechner bei Ihrem nächsten Besuch wieder zu erkennen. Die meisten Browser akzeptieren Cookies standardmäßig. Sie können in den Sicherheitseinstellungen temporäre und gespeicherte Cookies unabhängig voneinander zulassen oder verbieten. Aus technischen Gründen müssen Sie durch Ihren Browser den Einsatz von Cookies akzeptieren, da sonst keine Bestellung möglich ist. Die in unseren Cookies gespeicherten Daten werden nicht mit Ihren persönlichen Daten verknüpft.

 

zum Seitenanfang

Google Analytics

Diese Webseite benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Computer der Nutzer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Benutzung dieser Website durch die Nutzer werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Auf dieser Webseite wurde die IP-Anonymisierung aktiviert, so dass die IP-Adresse der Nutzer von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt wird. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um die Nutzung der Website durch die Nutzer auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. Dieses Angebot weist die Nutzer jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Die Nutzer können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.
Der aktuelle Link ist: "http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.“
Wir nutzen Google Analytics zudem dazu, aus dem Double-Click-Cookie erhobene Daten, nämlich das Alter, Geschlecht und die Interessen unserer Nutzer, selbst zu statistischen Zwecken auszuwerten. Eine Zusammenführung mit Ihren anderen Daten findet bei uns nicht statt, so dass ein Personenbezug nicht möglich ist. Sollten Sie diese Auswertung zu statistischen Zwecken nicht wünschen, können Sie dies über den Anzeigenvorgaben-Manager http://www.google.com/settings/ads/onweb/?hl=de deaktivieren.

 

zum Seitenanfang

Verantwortliche Stelle, Datenschutzbeauftragter

Verantwortliche Stelle im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes ist:

Apollo-Optik Holding GmbH & Co. KG
Wallenrodstraße 3
91126 Schwabach


Für Anfragen zum Datenschutz steht Ihnen unser betrieblicher Datenschutzbeauftragter gerne zur Verfügung.

 

zum Seitenanfang

 

Apollo verwendet Cookies

Die Seite nutzt Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten.
Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.Informationen zum Datenschutz