Brillen-Versicherung

1. Was ist eine Brillenversicherung und wofür brauche ich sie?

Schnell ist es passiert: Die neue Brille geht verloren oder wird gestohlen, ein Bügel bricht ab oder das Brillenglas bekommt einen Kratzer. Das ist nicht nur sehr ärgerlich, sondern kann auch unangenehme finanzielle Folgen haben. Deshalb bietet Apollo jedem Kunden beim Kauf einer neuen Brille die Möglichkeit, eine Brillenversicherung mit Rund-um-Schutz abzuschließen. Schließlich ist Ihre Brille nicht nur unersetzbar nützlich, sondern zugleich auch ein individueller Wertgegenstand. Schick und passgenau ist sie aus dem Leben nicht mehr wegzudenken – aus all diesen Gründen stellen Beschädigungen oder gar Abhandenkommen einen hohen Verlust dar.

Umso schlimmer, wenn man seine Brille oder die Brillengläser plötzlich ersetzen muss: Ungeachtet des Wiederbeschaffungswerts sind Brillenträger auf ihre Brille angewiesen und können den Neukauf daher nicht verschieben, wenn diese kaputt- oder verlorengeht.

Die Apollo Rund-um-Schutzversicherung hilft unkompliziert bei Verlust, Diebstahl oder Beschädigung und reduziert so die Neuanschaffungskosten auf ein Minimum: Sie zahlen lediglich eine Selbstbeteiligung und erhalten eine neue Brille.

2. Für welchen Zeitraum besteht der Versicherungsschutz?

Mit der Apollo-Brillenversicherung genießen Sie 24 Monate lang den Rund-um-Schutz für Ihre Brille und Brillengläser. Lediglich wenn es wegen Verlust, Diebstahl oder Beschädigung nötig ist, Ihre Brille oder die Brillengläser zu ersetzen, ist Ihr Versicherungsschutz vorzeitig beendet.

Ansonsten läuft Ihr Versicherungsschutz bzw. -verhältnis automatisch nach 24 Monaten aus.

3. Was kostet eine Brillenversicherung?

Sie zahlen einmalig den Versicherungsbeitrag für bis zu 2 Jahre. Die Beitragshöhe richtet sich nach dem Listenpreis Ihrer Brille:

  • Brillenpreis bis 100,-€ nur 10,-€ Versicherungsbeitrag
  • Brillenpreis von 101 bis 200,-€ nur 20,-€ Versicherungsbeitrag
  • Brillenpreis von 201 bis 300,-€ nur 30,-€ Versicherungsbeitrag
  • Brillenpreis von 301 bis 400,-€ nur 40,-€ Versicherungsbeitrag
  • Brillenpreis von 401 bis 500,-€ nur 50,-€ Versicherungsbeitrag
  • Brillenpreis von 501 bis 600,-€ nur 60,-€ Versicherungsbeitrag
  • Brillenpreis von 601 bis 700,-€ nur 70,-€ Versicherungsbeitrag
  • Brillenpreis über 700,-€ nur 80,-€ Versicherungsbeitrag

4. Wo kann ich die Apollo-Brillenversicherung abschließen?

Sie möchten Ihre Brille rundum gegen Beschädigung oder Verlust versichern? Die Apollo-Brillenversicherung können Sie in jeder der über 850 Apollo-Filialen in Deutschland abschließen. Dort können Sie sich auch ausführlich zur Brillenversicherung beraten lassen – unsere Experten stehen Ihnen gerne zur Verfügung.

Finden Sie hier Ihre nächstgelegene Apollo-Filiale.

5. Wie unterscheidet sich die Apollo-Brillenversicherung von einer Brillenzusatzversicherung?

Seit Januar 2004 bezahlen die gesetzlichen Krankenversicherungen keine Zuschüsse mehr für Sehhilfen. Ausgenommen sind lediglich Kinder und Jugendliche bis zu einem Alter von 18 Jahren sowie Menschen, die eine schwere Sehbehinderung haben. Alle anderen gesetzlich Versicherten müssen für ihre Sehhilfe komplett selbst aufkommen. Eine Brillenzusatzversicherung erstattet in der Regel alle zwei Jahre die Anschaffungskosten einer neuen Brille bis zu einem bestimmten Höchstbetrag. Oft werden Brillenzusatzversicherungen in Kombination mit anderen Zusatzversicherungen wie einer Reisekrankenversicherung oder mit Zusatzleistungen wie der Übernahme von Behandlungskosten bei Heilpraktikern angeboten.

Der Apollo Rund-um-Schutz ist eine Brillenversicherung, die bei Verlust, Diebstahl oder Beschädigung Ihrer Brille greift. Wir wissen, wie dringend Sie Ihre Sehhilfe benötigen und helfen so, die Neuanschaffungskosten zu stemmen, falls Sie Ihre Brille plötzlich und unerwartet erneuern müssen.

6. Was passiert im Schadens- oder Verlustfall?

Egal ob Ihre Brille beim Sport beschädigt, im Urlaub verloren oder gar gestohlen wurde – die Apollo-Brillenversicherung reguliert Ihren Schaden schnell und unkompliziert.

Ist Ihre Brille beschädigt, überprüft Apollo zunächst, ob wir die beschädigten Teile Ihrer Brille sofort ersetzen können. Das ist am einfachsten, da Sie Ihre Brille schnell wiederbekommen. Sollte Ihre Brille irreparabel beschädigt sein, erhalten Sie eine gleichwertige Brille, die wir perfekt an Ihre Bedürfnisse anpassen. Auch bei Verlust oder Diebstahl dürfen Sie sich eine neue Brille aussuchen. Sie bezahlen lediglich eine Selbstbeteiligung.

7. Kann ich auch eine bei einem anderen Optiker erworbene Brille bei Apollo versichern?

Leider können Sie Brillen, die Sie bei einem anderen Optiker gekauft haben, nicht bei Apollo rundumversichern. Wir können die fairen Preise der Versicherungstarife nur für Brillen aus unserem eigenen Sortiment anbieten.