D-Brillenherstellung

    Dauer der Brillenfertigung

    Es ist so weit. Sie haben die perfekte Brille gefunden und bestellt und können es kaum erwarten, Ihren neuen Alltags-Begleiter in der Hand zu halten. Im Online-Handel sind wir gewohnt, unsere Bestellung innerhalb weniger Tage zu erhalten, doch wie sieht das eigentlich bei individuell gefertigten Brillen mit Sehstärke aus? Wir möchten Ihnen in unserem Service-Artikel kurz erklären, wie lange Sie auf Ihre Brille warten müssen.

    Wie lange dauert es bis meine Brille fertig ist?

    Die Dauer der Brillenfertigung ist von verschiedenen Faktoren wie etwa den Gläsern oder der Verfügbarkeit von Fassungen abhängig. Individuell angefertigte Brillen sind in der Regel in 7-10 Werktagen abholbereit in der Filiale oder bereits bei Ihnen zu Hause.

    D-Schliff-Kontrolle

    Was beeinflusst die Dauer der Brillenfertigung?

    Wie bereits in vorherigem Abschnitt genannt, ist die Art der Gläser ein wichtiger Faktor. Aufgrund der unterschiedlichen Sehschwächen gibt es Millionen Kombinationsmöglichkeiten beziehungsweise Varianten von Gläsern, die nicht alle auf Lager gelegt werden können. In der Regel haben Optiker ein gewisses Sortiment an sogenannten Lagergläsern mit den am meist benötigten Gläsern, welche direkt vom Lager zur Produktion überführt werden können. Spezielle Gläser hingegen werden meist nach Bestelleingang direkt beim Glas-Lieferanten bestellt und können binnen 1-2 Tagen in die Produktion beziehungsweise zum Einschleifen überführt werden.

    Das Schleifen von Brillengläsern – so lange dauert es

    Das klassische Schleifen und Einpassen der Gläser ist ein aufwendiger, handwerklicher Prozess, welcher bei kleineren Optikern in der Regel noch per Hand durchgeführt wird. Bei Apollo kommen heutzutage modernste CNC-Schleifautomaten zum Einsatz, welche die Gläser auf den Millimeter genau schleifen. Durch den Einsatz moderner Schleifautomaten ist es somit möglich, die Brillengläser innerhalb weniger Sekunden zu schleifen.

    Nachdem die Gläser geschliffen wurden, werden sie händisch in die von Ihnen gewählte Fassung eingepasst. Sollten für eine perfekte Einpassung des Glases noch Anpassungen gemacht werden müssen, werden die Gläser von unseren Optikern noch einmal händisch am Schleif-Gerät nachgeschliffen.

    Verfügbarkeit von Fassungen

    Ein weiterer Punkt der die Dauer der Brillenfertigung beeinflussen kann ist die Verfügbarkeit von Fassungen. Sollten Sie Ihre neue Brille in einer unserer Filialen bestellen, kann es durchaus vorkommen, dass diese von der Filiale in unsere Produktion nach Schwabach versendet werden muss. Durch den Versand entstehen 1-2 Tage zusätzliche Lieferzeit – welche in den 7-10 Tagen in der Regel aber mit einberechnet sind.